Montag, 15. Mai 2017

Schokolade satt, Torte ohne Backen

Hallo,

gestern war Muttertag! Hast Du Dich von Deinen Kindern verwöhnen lassen? Ich, JA!
Meine Kinder haben mich ausschlafen lassen, der GöGa hat Frühstück gerichtet und war mit dem Hund draussen. Dannach haben mich die Kids mit Kaffee und Geschenken geweckt, es war ja schließlich schon halb 9. :-)

Nach dem Frühstück habe ich für den Nachmittag die Torte gemacht. Ja, das hab ich gemacht, weil mein Mann nicht so der Bäcker ist. Obwohl man bei dieser Torte ja gar nichts backen muß.

Das ist ein sogenannter Naked-Cake, weil er am Rand nicht bestrichen ist. Man sieht die einzelnen Schichten.


Die war sooooo lecker! Sieht total aufwenig aus, dabei ist die ganz schnell gemacht.


Du benötigst:
  • 1 Packung dunklen Wiener Boden (der 3-teilige Kuchenboden)
  • 750g frische Sahne
  • 600 g Schokolade (ich hab hier Zartbitter-Block-Schokolade verwendet)
  • als Garnierung eine Packung Maltesers
Die Schokolade klein hacken. Die Sahne aufkochen und heiß in eine Schüssel umfüllen. Dann die Schokolade in die Sahne geben und rühren bis sie geschmolzen ist.
Die Masse abkühlen lassen (ca. 2 Stunden) und dann nochmal mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Die Sahne-Schokomischung muss gut kalt sein.
Wenn die Masse kalt ist mit dem Handrührgerät cremig aufschlagen. Das dauert eine Weile, aber die Masse wird schön fest.



Dann kann man die Torte auch schon zusammensetzen. Dafür einfach Tortenboden und Creme übereinander schichten und mit den Malteser-Kugeln garnieren.

Ich hab das Rezept bei Lecker.de gefunden, dort heißt die Torte "einfache Schokotorte"
Wer auf die Linie achten muss, kann dort die Angaben finden. Für meine Jungs als Diabetiker haben wir die Torte mit 4 KE pro Stück (bei 12 Stück pro Torte) berechnet.

Das nächste mal werde ich diese Torte etwas variieren. Helle Schoki und Kokos vielleicht, garniert mit Raffaelos. Was meinst Du? Ich kann mir auch Früchte gut dazu vorstellen.

Machts gut und bis demnächst

Eure

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...